Turmstation Kunigunde

Turm des Monats: Alter Trafoturm Holsen

Ein neues Jahr – eine neue Rubrik!
Am letzten Tag im Januar stelle ich euch den ersten Turm des Monats in diesem Blog vor.
Der Turm des Monats Januar 2019: Alter Trafoturm Holsen 

Sein Steckbrief:

Standort: 33154 Salzkotten-Holsen (siehe Google Maps)
Baujahr:  1922
als Trafo aktiv bis: 2013
 Türmer/innen:  Marlies & Johannes Sandbothe
Nachnutzung als: Artenschutzturm, Insektenhotel, Strommuseum, Treffpunkt im Dorf (seit 2017)
Website mit Webcam:  http://www.holsen.de/artenschutzturm.html
 Facebook-Seite:  https://www.facebook.com/AlterTrafoturmHolsen.de/

Mit viel Leidenschaft und Turmliebe kümmern sich Marlies und Johannes um den standhaften Koloss, der in direkter Nachbarschaft ihres Wohnhauses steht. Johannes ist sogar im Schatten des Turms geboren und aufgewachsen. Für ihn gehört “das Ding wie die Kirche zum Dorf”.  Ich hatte das Glück, die beiden “Turmeltern” auf dem Turmsymposium 2016 in Schloss Wissen kennenzulernen.

Auf meiner To-do-Liste für 2019 steht, den Alten Trafoturm Holsen einmal persönlich kennenzulernen. Tolle Gelegenheiten gibt es dazu genug, denn regelmäßig wird am Turm gefeiert – und das ganze Dorf ist dabei: bei Aktionstagen, beim Erntedankfest oder beim Turmglühen. Im umliegenden Duft- und Aromagarten, im Inneren des kleinen Technikmuseums oder an der offiziellen Korksammelstelle des NABU.

Und, total cool: Der Holsener Place-to-be hat auch eine eigene Webcam! Marlies hat mir mal eine stürmische Aufnahme zugesandt:

Marlies und Johannes haben wohl schon weit mehr als 1000 Arbeitsstunden investiert, viele Holsenerinnen und Holsener haben ihnen dabei geholfen. 2018 hat der Turm auch ein neues Dach bekommen. Die Erhaltung, Verschönerung und Nutzung des Turms ist ein echtes Dorf-Projekt geworden – das finde ich großartig!

Und noch etwas ganz Wunderbares: Schon kurz nach der Eröffnung des Vogelhotels ist ein Turmfalke eingezogen. Guckt euch mal das Foto genauer an:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.